Mein Jahresrückblick 2019

Mein Jahresrückblick

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Jetzt Reflektieren wir über das Jahr. Der Jahresrückblick ist eine schöne Erinnerung an viele schöne und auch schlechte Themen. Manchmal sind es auch die Nervigsten Themen die das Gemüt höher schlagen lassen.

Mein Jahresrückblick

Das Jahr hat für mich nicht sehr gut angefangen. Bei mir haben sich sehr viele Krankheiten gemeldet. Jede Krankheit hatte sein Bedürfnis. Ich lief von Arzt zu Arzt. Meine Allergiewerte sind explodiert. Jede Woche neue Termine. Dann viel Medizin die ich über 3 Jahre nehmen muss.

Mein Online Shop lief auch nicht sehr gut. In diesem Geschäft gibt es sehr viele Betrüger und man muss genau hinschauen. Das Geschäftsjahr neigt sich dem Ende zu und die Umsätze waren nicht oder kaum sichtbar. Die Kunden kommen und gehen, aber nichts ist für die Ewigkeit. Ein Umdenken erfolgt schon seit Wochen. Doch alles steht noch in den Sternen.

Ich habe zu meinem Online Shop einen Blog gestartet. Ich schreibe über all die Themen in meinem Leben die mich Nerven und auch 180 bringen. Frauen Leben ist eine Kategorie in der ich beschriebe, wie hart es ist eine Frau in der Geschäftswelt zu sein. Die Herausforderungen, Hurden und Hindernisse, können sehr anstrengend sein.  Betrüger gibt es wie Sand am Meer. In meinem Blog „Miss Katherine White“ schreibe ich sehr viele Blogartikel speziell über diese Themen. Es ist nicht immer leicht Privatleben und Geschäftliches mit einander zu kombinieren.

Dann gibt es auch noch die Nervigsten Themen. Zeitungen, Social Media, Fernsehen. Alles ist voll und du weißt nicht, wo du hinschauen sollst.

Die Nervigsten Themen

Das Nervigste Thema im Jahr 2018 und 2019 war definitiv die britische Royal Family. Die Hitliste führt auf Platz ein „Harry und Meghan“ an.  Es war mit Abstand das schrecklichste nervigste Paar. Die Beiträge, Artikel und unzähligen Fake News nahmen kein Ende. In sehr vielen Blogartikeln habe ich schon darüber geschrieben. Sie legen eine Doppel Standard Moral an den Tag und merken es nicht einmal. Sie reden über Klimawandel und Sie möchten mit uns die Welt zu einem besseren Ort machen. Aber Sie fliegen in einem Privatjet zu Konferenzen.

Auch besondere Themen gab es dieses Jahr. In der Welt ist viel passiert. Nicht alles war gut. Aber auch in etwas schrecklichem kann man positive Aspekte finden.

Besondere Themen

Die Waldbrände in Kalifornien und Australien haben die Welt in Atem gehalten. Dann kamen noch die Brände im Regenwald. Und in all dem schrecklichen gab es viele Menschen die zusammen gehalten haben. Sie waren für einander stark,. Sie haben geholfen. In Australien hat eine Frau einen Koala gerettet. Er brauchte Hilfe und die Frau lief hinter ihm her. Er hat sich verbrannt. Doch dank der Hilfe, konnte er gerettet werden. Koalas sind vom Aussterben bedroht.

Das war mein Jahresrückblick. Viele von euch werden meine Beiträge auch im neuen Jahr lesen und ich freue mich schon jetzt.

Rutscht gut ins neue Jahr.

Viel Glück und Gesundheit.

Miss Katherine White

Buy me a Coffee

Buy me a Coffee

ist eine freiwillige Zahlung. Da Sie meine Artikel großartig finden und mich Unterstützen möchten.

€1,00

Pin It!

One comment

  1. TJA NUN MIES ABER ZUKUNFT WIRD SICH VERBESSERN AB:2020 GEHTS LOS WAS DANACH KOMMT IST UNGEWISS ABER IHR BEITRAG IST SUPER VEREHERTE KOLLGIN GRÜSSE GEHEN RAUS AN SIE VON IHREM MÄNNLICHEN KOLLEGEN RENÉ DASTRANGE45 AUS ESSEN45 NORDRHEIN WESTFALEN

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.