Können Männer und Frauen mit einander befreundet sein?

Können Männer und Frauen befreundet sein? (Teil 2)

60 / 100 SEO Punktzahl

Immer wieder stelle Ich mir die Frage: „Können Männer und Frauen mit einander befreundet sein?“

In einer Beziehung stellt man ja sehr schnell fest, dass Frauen von der Venus kommen und Männer vom Mars. Immer wieder kommt es zu Unstimmigkeiten und gibt Ausschluss darüber, ob ein Freundschaftliches Verhältnis möglich ist!

 Aber wie kommt es dazu?

Dazu muss man sagen, dass es verschiedene Arten von Beziehungen gibt.

Um  eine genau Aussage treffen zu können, müssen wir die einzelnen Faktoren genauer einsehen.

Jede Beziehung ist so Individuell wie das Leben selber.

Aber eines haben Sie alle gemeinsam: Intimität, Leidenschaft, Verpflichtung und Entscheidung.

Eine Theorie besagt, dass es mindestens 8 Verschiedene Arten von „Liebe“ und „Nicht Liebe“ gib.

#1 Keine Liebe

Man erwartet nichts vom gegenüber und empfindet auch keine Liebe.

Es ist ein Überbleibsel aus der Vergangenheit. Ein Teil der Vergangenheit.

#2 Freundschaftliche Beziehung

Ein Freund von dem du nichts erwartet, aber dennoch alles bekommt.

Er oder Sie ist da, wenn du jemanden zum Reden brauchst oder dir bei einem geplanten Umzug hilfst. Wir sagen auch: „Sex freie Beziehung“ oder „Erwartungslose Beziehung“.

#3 Freundschaft Plus

Eine Beziehung die wir alle wollen. J

Sie definiert sich durch eine Freundschaftliche Beziehung mit einer gewissen extra Würze.

Es ist die Booti Call Beziehung. Ein Freund/in  für gewisse Stunden.  Es ist unser/e beste/r Freund/in mit der wir Sex haben und dennoch befreundet sein können.

#4 Eine Verpflichtende Beziehung (Keine Liebe oder Leidenschaft)

Es fing alles Mal so schön an. Liebe, Leidenschaft und Sex.

Anschließend neutralisiert sich alles und Man empfindet nichts mehr für den gegenüber.

Dennoch bleibt man. Es ist die Verpflichtung die uns an Ort und Stelle hält.

Die Bequemlichkeit oder auch Komfortzone.

#5 Romantische Beziehung und schnelle Liebe

Romantik und Leidenschaft möchte jeder von uns. Daher kommt es immer wieder zu Frühlingsgefühlen. Wir verbringen eine schöne Zeit miteinander und haben keine Verpflichtungen. Es zählen nur Leidenschaft, Intimität, Romantik und Sex.

#6 Kameraden Beziehung

Wir haben unsere/n Beste/n Freund/in geheiratet und leben unsere Hobbys aus.

Wir gehen durch „Dick und Dünn“ teilen alles und haben sogar Sex. Es ist Intim, aber nicht Leidenschaftlich. Außerdem teilen wir die Verpflichtung.

#7 Verblendete Beziehung

Wir können Sex haben wie die Kaninchen, aber danach Reden wir ein Wort mit einander, weil wir uns nichts zu erzählen haben. Uns verbindet nichts, nur die Verpflichtung!!

#8 Eine „Rund um Beziehung“

Das vollendete Glück. Eine Beziehung in der alles passt. Liebe, Leidenschaft, Sex und Intimität. Es ist ein Geschenk des Himmels. Es ist das Gefühl, dass du deinen besten Freund geheiratet hast. Die Stimmigkeit ist makellos. Eine Gefühlskomponente von 99,99%

Die eigentliche Fragestellung war ja: „Können Männer und Frauen mit einander Befreundet sein?“

Wir können sagen „Ja“. Es ist möglich.

Der Mythos besagt: „Frauen kommen von der Venus und Männer vom Mars“. Diesen Teil können wir wiederlegen.

Am Ende ist es eine Frage der Kommunikation. Wenn wir mehr mit einander Reden würden, dann hätten wir eine deutlich bessere Schnellstraße zum Glück.

Mit Lieben Grüßen

Miss Katherine White

PIN IT

Bewerte diesen Artikel
[Total: 0 Average: 0]
Werbeanzeigen

2 Kommentare

  1. KLAR GEHT DES WENN DU HINDERNISSE ÜBERWINDEST UND SACHLICH BLEIBT MÄNNER UND FRAUEN KÖNNEN BEFREUNDET SIND ABER DIE CHARKTERE MÜSSEN ÜBEREINSTIMMEN BESTES BEISPIEL: EIN JUNGRAU MANN KANN NICHT MIT EINER LÖWEN FRAU KLARKOMMEN UND EIN SKORPION MANN KOMMT MIT EINER ZWILLING FRAU NICHT ZURECHT ALSO AUCH HIER GIBT ES UNTERSCHIEDE ZWISCHEN STERNZEICHEN MANCHE PASSEN GUT ZUSAMMEN ANDERE WENIGER

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.